Deutsche UNESCO-Liste des Immateriellen Kulturerbes - Gute Praxisbeispiele

 Logo Unesco Immat.Kulturerbe

2021 wurde der „Erhalt der bauhandwerklichen Praxis der Jurahäuser im Altmühljura“ in die deutsche UNESCO-Liste des Immateriellen Kulturerbes – Gute Praxisbeispiele - aufgenommen. Sie finden den Eintrag unter

https://www.unesco.de/kultur-und-natur/immaterielles-kulturerbe/immaterielles-kulturerbe-deutschland/jurahaus

Bereits 2018 war „Der Erhalt der Jurahäuser – traditionelle Baukultur im Altmühljura“ in die Bayerische Liste des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen worden.

Die Deutsche UNESCO-Kommission würdigt, „dass der Jurahausverein durch verschiedene Aktivitäten das Bewusstsein und die Bereitschaft für die Weitergabe der traditionellen Handwerkstechniken zum Erhalt der Jurahäuser fördert.“

Es ist ein schöner Erfolg für unseren Verein und wertet nicht nur das Handwerk rund um die Steindächer auf, sondern betont auch die Wertschätzung des Haustyps Jurahaus.

Wir hoffen, dass nun auch die politisch Verantwortlichen den Wert dieses Haustyps erkennen und entschlossen gegen Verwahrlosung, Verfall und Abbruch vorgehen!

Hier können Sie das Schreiben der Deutschen UNESCO-Kommission nachlesen.

 Dachdecker

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.