Tag des Offenen Denkmals - Sonntag, 12. September 2021, 14-16 Uhr

 

 Besichtigung Jurahaus

Die Veranstaltung entfällt

Familie Kleinlein 

Ort: Langenaltheim, Obere Hauptstr. 18

In Zusammenarbeit mit dem Frankenbund Weißenburg

Das Jurahaus in Langenaltheim wurde 1830 zweistöckig mit Kniestock erbaut. Beim Bau wurden noch Hölzer vom Vorgängerbau verwendet (17. Jahrhundert).
Bereits 1835 erwarb der Steinbruchbesitzer und Okönom Karl Steinlein das Anwesen, das zeigt eine Steintafel über der Haustüre. Es wechselte im Lauf der Jahrhunderte öfters den Besitzer.
Nach längeren Leerstand wurde das Haus 2019 vom Zimmerermeister Kleinlein erworben.
Anschließend wurde es vorbildlich renoviert, wobei die Fenster, Zimmertüren und die Treppen von der Erbauungszeit erhalten blieben. Der gewölbte Stallbereich wird für Wohnzwecke genutzt.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.