Ausstellung "Jura" - 1. Oktober bis 31. Oktober 2021

 Stefan Pfättisch - Zeichnungen und Aquarelle

Vernissage: 1. Oktober 2021, 18.30Uhr

Ausstellungsdauer: 1. Oktober - 31. Oktober 2021

Ort: Museum Das Jurahaus, Eichstätt

Stefan Pfättisch arbeitete als Kunstpädagoge an der Knabenrealschule Rebdorf und die letzten 20 Jahre an der Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt. 

In seinem künstlerischen Auftrag ist er als Maler und Graphiker aktiv. In Einzelausstellungen und in Ausstellungen mit dem Künstlerverband BBK ist sein Werk regelmäßig zu sehen. Sein Sujet ist die Auseinandersetzung mit Landschaft. In seinen Arbeiten entlehnt er Spuren und Linien der Natur. Reale Landschaft ist spürbar, wird neu empfunden und zu einem eigenständigen bildnerischen Ereignis umgesetzt. 

Stefan Pfättisch lebt und arbeitet in Eichstätt.