Besichtigung - Samstag, 12. Juni 2021, 14 - 17 Uhr

 Jurahaus

Familie Weinhofer

Ort: Klosterhof 6, Marienstein, Eichstätt

Das zu besichtigende Gebäude, erbaut um 1635, im Klosterhof des ehemaligen Augustinerinnen-Klosters in Marienstein ist Teil des wirtschaftlich genutzten Klosterareals. Es befindet sich im ehemaligen Ökonomiehof des Klosters. Vermutet wird eine frühere Nutzung als Wirtschaft und Beherbergungsstätte für Klostergäste. 

Seit 2019 saniert die Familie Weinhofer das denkmalgeschützte Gebäude mit sehr viel Eigenleistung. Von außen sichtbar ist die Befundung der interessanten historischen Farbfassungen. Herr Weinhofer legt Wert auf eine authentische Sanierung und Sicherung der historischen Bausubstanz. Sein Wunsch ist auch die Aufwertung des Klosterhofes unter Einbeziehung der Klosterhofbewohner.

Für die Besucher ist der Baufortschritt über die Jahre interessant.