Heft 27 *NEU*

€9.00
Artikelnummer: Das Jurahaus - Heft Nr. 27
* Preisoption:

 Versandfähig ab 30.03.2021

 

Veranstaltungsprogramm 2021
Tage der offenen Jurahäuser –
Lebendiges Museum – Galerie im Museum

Eva Martiny
Vorwort

Eva Martiny
Die Kunst, ein Steindach zu decken
Vom Steinbruch zum Jurahaus-Dach

Eva Martiny
Projekt Mörnsheim, Kirchenweg 1 und 2
Kann der Jurahausverein zwei Jurahäuser retten?

Uwe Graf
Zwei Mörnsheimer Jurahäuser – Befunde erzählen ihre Geschichte

Rudolf Himpsl
Kulturerbe Bayern – ein „National Trust“ für Bayern
Eine Kooperation mit dem Jurahausverein

Eva Martiny
Weg von der Einkaufsmeile – Stadt neu denken

Gerhilde Winbeck
Barocker Pfarrhof – bischöflicher Gutshof
Kleines Kloster – oder Musenhof?

Eva Martiny
Graue Energie
Wie wir im Bausektor Ressourcen verschwenden

Andrea Heil
Architects for Future
Für Bauen und Erhalten in der Zukunft

Interessengemeinschaft Bauernhaus
Klimaschutz im Bauwesen

Wolf-Heinrich Kulke
Jurahäuser in Kelheim
Städtische Bürgerhäuser des Spätmittelalters und der frühen Neuzeit in Jurabauweise

Eva Martiny
Die ehemalige Lungenheilanstalt in Pappenheim
Ein Jugendstil-Kleinod und medizingeschichtliches Zeugnis

Helli Keilholz
Vorhang auf! Die Puppenspielerei
Ein Künstlerleben für eine alte Kunstform

Eva Martiny
Bayerische Denkmalschutzmedaille für die Obermühle
Die Obermühle in Dietfurt-Mühlbach erhielt 2020 die Bayerische Denkmalschutzmedaille

JUNGE SEITE

Eva Martiny
Museum Das Jurahaus – die Besucher
Ein Profil

Eva Martiny
Der Schutz der Jurahäuser
Was neuer Landrat und OB in Eichstätt dazu meinten

Eva Martiny
Ehemaliger Gasthof Krone in Büttelbronn wird gerettet

Johannes Geisenhof
Heuberg bei Weißenburg
Geschichte und Entwicklung eines Juradorfes

Michael Stojan
Was ist Regionale Baukultur?

Christian Meixner
Verwahrlosung seit über 20 Jahren
Kleinprüfening/Oberpfalz

Eva Martiny
Kleinod für 500 Jahre – ein Nachruf
Das mächtige Jurahaus in Engelgrösdorf ist verschwunden

Pascal Deppisch
Urlaub machen im Baudenkmal
Konzept für ein Jurahaus als Erlebnisort

Der Jurahausverein stellt sich vor

Beitrittserklärung

Ein Testament für die Zukunft der Jurahäuser