Heft 23

 

  • Vorwort
    Die Aktivitäten des Jurahausvereins
    Eva Martiny

  • Die Juradächer als Welterbe?
    Der Jurahausverein bemüht sich um die Anerkennung
    Eva Martiny

  • Das Jurahaus-Sonderprogramm – eine beständige Größe
    Ein bewährtes Programm zur Förderung der Steindächer
    Helga Stadler

  • Besondere Dächer
    Der Bezirk Oberpfalz rettet seine Dachlandschaften
    Eva Martiny

  • Denkmalschutz – Gesetz ohne Bedeutung?
    Die Abbrüche historischer Gebäude häufen sich
    Eva Martiny

  • Baudenkmäler suchen Retter
    Eva Martiny

  • Jüdische Porträts – Lithografien von Hermann Struck
    Zur Ausstellung im Museum das Jurahaus 2017
    Erich Naab

  • Schütz dies Land vor Unverstand!
    Ein streitbarer Schwabe setzt sich seit 50 Jahren für Denkmal- und Naturschutz ein
    Eva Martiny

  • Helden des Denkmalschutzes

  • Eine Handwerkerfamilie rettet Jurahäuser
    Eva Martiny, Rita und Hans Eichinger

  • Eigentum als Verpflichtung – die Jurahäuser der Familien Gutmann
    Die Bayerische Denkmalschutzmedaille für heruasragende vErdienste um den Denkmalschutz
    Eva Martiny, Raphael Gutmann

  • Schloss Titting – von der Ringburg zur Brauerei
    Teil 1: Das Schloss
    Johannes Geisenhof

  • Der Moierhof in Pfünz
    Neues Leben in altem Gemäuer
    Andrea Franzetti

  • Schüler und Jurahäuser
    Workshops im Hof des Museums Das Jurahaus
    Stefan Pfättisch

  • denkmal aktiv – Kulturerbe macht Schule
    Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz fördert und begleitet Schulprojekte
    Susanne Braun

  • Der Jurahausverein – Die Jurahäuser dokumentieren
    Klaus Staffel, Eva Martiny

  • Sondermüll Fassadendämmung
    Polystyroldämmungen können bald nicht merh entsorgt werden
    Eva Martiny

  • Hopfen und Malz verloren
    Das Trauerspiel um das Gießereigelände Ingolstadt
    Klaus Staffel

  • Einfriedungen und sonstige Befestigungsanlagen
    Josef Deß