Bauernhaus des Jahres - Sonntag, 05. Mai 2019, 14.00 Uhr

 Das Jurahaus – Bauernhaus des Jahres

Museum Das Jurahaus
Eichstätt, Rot-Kreuz-Gasse 17

Eine Initiative der Interessengemeinschaft Bauernhaus e.V. (IgB)

Eröffnung der Kampagne und Kontaktstelle

Eröffnungsrede: Prof. Dr. Konrad Bedal
Grußworte:
Landrat Anton Knapp (Landkreis Eichstätt)
Bürgermeisterin Dr. Claudia Grund (Stadt Eichstätt)
Dr. Frank Seehausen (Bayerisches Lendesamt für Denkmalpflege)
Begrüßung: Eva Martiny, Jurahausverein e.V
Dr. Birgit Angerer, Landesbeauftragte der IGB für Bayern

Die Interessengemeinschaft Bauernhaus e.V. ist eine bundesweit tätige Organisation, die sich dem Schutz und Erhalt historischer Bauernhäuser in Deutschland verschrieben hat. Bauernhäuser genießen, im Vergleich zu städtischen Bürgerhäusern der Vergangenheit, noch weniger Wertschätzung und haben kaum eine Lobby.

Ursprünglich in Norddeutschland beheimatet, hat die IgB ihre Präsenz mittlerweile auch nach Süddeutschland und Bayern ausgeweitet.

Das Büro des Jurahausvereins im Museum Das Jurahaus wird künftig auch als Kontaktstelle für die IgB zur Verfügung stehen.