Herbstausflug - Sonntag, 14. Oktober 2018, 10 bis ca. 17 Uhr

 Dinkelsbühl

Unser traditioneller Herbstausflug führt uns heuer nach Dinkelsbühl. Die Reichstadt trotzte dem Dreißigjährigen Krieg, die Rettung wird als „Kinderzeche“ heute noch dargestellt. Dinkelsbühl liegt an  der „Romantischen Straße“; Fachwerkhäuser, Türme und Tore, verwinkelte Gassen und breite Plätze, die mauerbewehrte Altstadt, Wassergräben und Weiher formen ein Ensemble von europäischem Rang, eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen Städte Deutschlands.

Bei einer Stadtführung erfahren wir von den interessantesten Ereignissen aus der reichen Geschichte des Ortes. Eines unserer Mitglieder kümmert sich um die Sanierung mehrerer Altstadthäuser, die wir besichtigen werden, eines ist auf das Jahr 1311/12 datiert.

Die Kosten der Stadtführung werden auf die Teilnehmer umgelegt.

Treffpunkt: Rothenburger Tor, Dinkelsbühl